Pressemitteilungen

Bedrohung der freien Meinungsäußerung: MEZIS kritisiert Vorgehen des pharmazeutischen Unternehmens Hevert-Arzneimittel

Pharmazeutische Unternehmen gehen neuerdings juristisch gegen kritische Aussagen zu ihren Produkten vor. Das ist bedenklich, denn öffentliche Kritik und Aufklärung sind im Rahmen der freien Meinung…

Neues Buch erschienen: Erkranken schadet Ihrer Gesundheit

Wie Konzerne Medizin und Gesundheitswesen übernehmen Es tut sich was in unserem Gesundheitswesen, schon lange, in kleinen, unmerklichen Schritten und immer in die gleiche beunruhigende Richtung: Es…

Deutschlands Ärztinnen und Ärzte tun sich schwer mit Transparenz

25. Juni 2019, Pressemitteilung Deutscher Ärztetag verpasst wichtige Weichenstellung MEZIS zeigt sich besorgt über Klagewelle gegen „CORRECTIV“ „Der 122. Deutsche Ärztetag hat wieder die Chance ve…
| Annette Diener |

GSK stellt  Pharmabesuche in den Niederlanden ein

Wie das arznei-telegramm am 10. Mai 2019 berichtete, stellt der Pharmakonzern Glaxo Smith Kline (GSK) jegliche Pharmabesuche bei Allgemeinmediziner*innen in den Niederlanden ein. Die Entscheidung k…
| Annette Diener |

Auch kleinste Werbegeschenke tabu

Der BGH hat am 6. Juni 2019 entschieden, dass auch kleinste Werbegeschenke von Apotheken bei Medikamenten auf Rezept tabu sind. MEZIS begrüßt dieses Urteil. Mehr unter:  https://www.bundesgerichtsh…
| Annette Diener |

Blockierer statt Vorreiter

Deutschland schert bei WHA-Resolution zu Transparenz aus Die Weltgesundheitsversammlung (WHA) hat am 28.5. eine Resolution  verabschiedet, die sich für stärkere Transparenz im Markt für Medikamente…
| Annette Diener |

Nicht-spezifische Effekte des Impfens

Wie auch bei anderen medizinischen Eingriffen gehen von Impfungen, neben den intendierten spezifischen Effekten, indirekte, schwache, nicht-spezifische Wirkungen aus. Für das Abwägen von Nutzen und…

Ärzteinitiative fordert die Politik zu Regelungen auf und stellt neue Leitlinie vor

Pressemitteilung, 11. April 2019 Nutzenbewertung von Arzneimitteln bislang ohne Wirkung auf das Verordnungsvolumen MEZIS-Fachtagung zu Über-, Unter- und Fehlversorgung fordert die Politik zu Regelu…
| Annette Diener |

MEZIS MV 2019 | Fachtagung: „Über-, Unter- und Fehlversorgung“

Wir laden vom 05.-07.04.19 in das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf(UKE) ein. Das  Programm finden Sie hier.  
| Annette Diener |

CME Watch

MEZIS hat eine bis in den Herbst 2019 laufende Online-CME-Fortbildung eines größeren kommerziellen Anbieters zum Thema „Lipidsenkung“ im Hinblick auf Interessenkonflikte und Zertifizierungsfähigkei…

MEZIS e.V.
Mein Essen zahl' ich selbst

Initiative unbestechlicher
Ärztinnen und Ärzte

www.mezis.de
info@mezis.de

Kontaktieren Sie uns

Haben Sie Fragen oder möchten Sie mehr Informationen über MEZIS? Nutzen Sie unser Kontaktformular oder schreiben Sie uns direkt eine E-Mail an info@mezis.de

Folgen Sie uns auf Social Media