thema1-freiMEZIS unterstützen:
Wir sind ein gemeinnüziger Verein. ÄrztInnen können uns beitreten, alle können uns spenden.

thema2-freiMEZIS für PatientInnen:
Wir kümmern uns statt um das Wohl der Pharmaindustrie allein um das Wohl unsrer PatientInnen.

thema3-freeMEZIS für JournalistInnen:
Sie finden bei uns Informationen und Kontakte zu allen Fragen rund um ärztliche Bestechlichkeit.

MEZIS-Aktuelle Beiträge

Klausurtagung

Klausurtagung

Der MEZIS-Vorstand und die Geschäftsführung trafen sich Ende September zur alljährlichen Klausurtagung. Diesmal waren wir zu Gast bei Jan Salzmann in Vaals bei Aachen.

weiterlesen

Buch erschienen: Ratgeber Lebensende und Sterben

Buch erschienen: Ratgeber Lebensende und Sterben

Würdevoll und ohne Leiden sterben – Das ist der Wunsch vieler Menschen. Wie dies gelingen kann, zeigt das vorliegende Werk.

weiterlesen

MEZIS Stellungnahme zum Konflikt Cochrane / Peter Gøtzsche

MEZIS Stellungnahme zum Konflikt Cochrane / Peter Gøtzsche

01.10.2018

Als ärztlich-professionelle Organisation, die sich der unabhängigen ärztlichen Fortbildung und Information verpflichtet sieht (MEZIS ist Teil der internationalen No-Free-Lunch-Bewegung) ist die Evidenz-basierte Medizin konstituierender Bestandteil unseres Selbstverständnisses.

weiterlesen

Film zum MEZIS-Vortrag an der Charité

Film zum MEZIS-Vortrag an der Charité

MEZIS hält regelmäßig Vorträge. Das Spektrum reicht von Seminaren und Vorlesungen in Universitäten und Akademien über Vorträge in Schulen und für Selbsthilfegruppen bis hin zu Beiträgen in internationalen Universitäten.

weiterlesen

MEZIS-Ärzt*innen finden