Psychiatry under the Influence

Robert Whitaker, Lisa Cosgrove

Die AutorInnen beschreiben hervorragend institutionelle und politische Einflüsse auf die Psychiatrie und die Konsequenzen für uns. Whitaker und Cosgrove kritisieren die mangelnde Evidenz neuer Medikamente, die dennoch durch Korruption im großen Stil Einzug in die psychiatrische Therapie feiern. Doch es gibt alternative Lösungsmodelle für eine befreiende Antwort auf die drängenden Fragen psychiatrischer Erkrankungen.

Lisa Cosgrove ist Psychologin und Professorin an der University of Massachusetts in Boston, USA. Als Medizinethikerin befasst sie sich sich mit Interessenkonflikten in der Psychiatrie.

Robert Whitaker bekam 2010 den Preis für den besten investigativen Journalismus und veröffentlichte bereits vier Bücher über Korruption in der Psychiatrie.

Palgrave Macmillan Verlag, 2015, 28,70 US$, auch als e-book ISBN-13: 978-1137506924 ISBN-10: 113750692X

MEZIS e.V.
Mein Essen zahl' ich selbst

Initiative unbestechlicher
Ärztinnen und Ärzte

www.mezis.de
info@mezis.de

Kontaktieren Sie uns

Haben Sie Fragen oder möchten Sie mehr Informationen über MEZIS? Nutzen Sie unser Kontaktformular oder schreiben Sie uns direkt eine E-Mail an info@mezis.de

Folgen Sie uns auf Social Media