Patienteninformationen – pharmafrei

Patienten etwas über Bluthochdruck erzählen, Ernährungstips geben, für die Symptome einer Depression sensibilisieren….
… macht jeder Hausarzt täglich. Manchmal ist eine leicht verständliche Patienteninformation zum vertieften Nachlesen hilfreich.
Um pharmafrei und aktuell zu arbeiten, empfehle ich meinen Patienten die Patienteninformationen von Deximed.de, Beispiel:

https://deximed.de/home/b/herz-gefaesse-kreislauf/patienteninformationen/verschiedene-erkrankungen/metabolisches-syndrom/

und von gesundheitsinformation.de .

Deximed ist ebenso wie gesundheitsinformation.de kostenlos nutzbar und vom Copyright spricht nach meinem Verständnis auch nichts gegen die Weitergabe an Patienten. Von der Lesbarkeit und vom Umfang nach ist deximed.de meiner Meinung nach die beste Lösung, gesundheitsinformation.de wirkt etwas umständlich und ist als PDF -zumindest für mich- schlechter in die Praxis-EDV integrierbar.