MEZIS-Melder 2.0

Fehlverhalten im Gesundheitswesen einfach melden.

Mit Hilfe des folgenden Formulares können Sie in wenigen Minuten eine E-Mail an die zuständigen Kontrollorgane erzeugen. Aktuell funktioniert der MEZIS-Melder für CME-zertifizierte ärztliche Fortbildungen, bei denen nach Ihrer Auffassung Interessenkonflikte vorliegen (inkl. CME-Fortbildungen, Online-Fortbildungen, Kongresse). Hier ein vorab empfohlener Exkurs zur CME-Thematik, hier exemplarische Veranstaltungen.

Nutzungsbedingungen: MEZIS betreibt keine Rechtsberatung. Verantwortlich für den Inhalt und das Abschicken der E-Mail sind Sie. MEZIS veröffentlicht (ohne Hinweis auf den Absender) anonym hier abgegebene Verstoßmeldungen. Ihre Adresse wird *nur* für die Erstellung der Mail an die zuständige Ärztekammer benötigt und nicht weiterverwendet. Sie können gerne auch Ihre Praxis-Adresse angeben.

Die Auswahl der Verstöße stellt nur eine Auswahl dar, bei weiteren Fragen können Sie schurig@mezis.de kontaktieren. Eine Mail geht an Sie, eine Mail geht an die Ärztekammer und eine Mail geht an schurig@mezis.de . Bitte halten Sie uns über den Fortgang auf dem Laufenden. 


Zertifizierende Ärztekammer:

Was gibt es zu bemängeln?

Ich vermute eine Verletzung folgender Zertifizierungs-Richtlinien:

Anhang | Limit 2MB | PDF oder JPEG: