Anmeldung zur Fachtagung 2022


    Ich nehme an folgenden Programmpunkten teil:

    Freitag, 24. Juni 2022


    Samstag, 25. Juni 2022





    „Ausgeschlossen vom Markt, machtlos, ohne Daten - Wirklichkeiten in der Beratung von Geflüchteten“
    Dr. med. Gisela Volck, Mareike Weibezahl


    „Auswirkungen der Covid-19-Pandemie auf das Ziel einer universellen Gesundheitsversorgung – Ergebnisse einer Länderstudie in Südafrika, Ghana und Peru"
    Claudia Jenkes


    „Wir sind der Wandel – Brainstorming für ein menschlicheres Gesundheitssystem.“
    Lukas Breunig


    „Interessenkonflikte bei deutschen Leitlinienautoren: Licht und Schatten“
    Prof. Dr. med. Thomas Lempert


    „Patente und hohe Arzneimittelpreise“
    Dr. med. Christiane Fischer, Dr. med. Jan Salzmann


    „Einfluss der Politik auf Entscheidungen medizinischer Institutionen während der SARS-CoV-2-Pandemie"
    Prof. Dr. med. Wolf-Dieter Ludwig, Dr. med. Gisela Schott


    „Frauengesundheit braucht weniger Geschäft, weniger Herrschaft, mehr soziale Gerechtigkeit.“
    Prof. Dr. med. Ingrid Mühlhauser


    „Robotik in Medizin und Pflege“
    Prof. Dr. Gabriele Meyer


    „Wo Problem? Nix verstehn!“ - Herausforderungen durch fremdsprachige Patient:innen in der täglichen Praxis niedergelassener Ärzt*innen“
    Dr. med. Gisela Penteker


    „Unabhängigkeit und Selbstbestimmung in der Selbsthilfe“
    David Brinkmann

    Sonntag, 26. Juni 2022


    „Impfentscheidungen im Spannungsfeld zwischen von Politik, Markt und Person“
    Dr. med. Stefan Schmidt-Troschke


    "Kann Medizin noch Mensch – Mensch mit kognitiven Einschränkungen – Alzheimer-Demenz"
    Heidrun Mildner


    „Welche Chancen bieten sich für "gute, integrierte" Medizin in einem kommerziell-digital-politisch bestimmten und unaufhaltsam wachsenden Markt?"
    Dr. med. Helmut Jäger


    „Intransparenz und (strukturelle) Einfallstore für Korruption beim Corona-Management im Gesundheitswesen"
    Ralf Blaga


    „Hochpreiser“
    Frauke Repschläger

    Kinderbetreuung


    Datenschutzhinweis: Diese Daten dienen ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anmeldung für die MEZIS-Fachtagung.

    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Stern aus.

    MEZIS e.V.
    Mein Essen zahl' ich selbst

    Initiative unbestechlicher
    Ärztinnen und Ärzte

    www.mezis.de
    info@mezis.de

    Kontaktieren Sie uns

    Haben Sie Fragen oder möchten Sie mehr Informationen über MEZIS? Nutzen Sie unser Kontaktformular oder schreiben Sie uns direkt eine E-Mail an info@mezis.de

    Folgen Sie uns auf Social Media