Am Samstag, den 13. Juli 2019, haben Sie wieder die Möglichkeit aus einem bunten, ungeponserten, breitgefächerten und vor allem praxis- und versorgungsrelevanten Fortbildungsprogramm auszuwählen. Bei der Programmauswahl ist es ein besonderes Anliegen, dass sowohl bewährte allgemeinmedizinische Themen wie auch versorgungsnahe Themen für Hausärzt*innen, Medizinische Fachangestellte und für Mitarbeiter*innen im Praxisteam berücksichtigt werden. MEZIS wird mit einem Stand vertreten sein. Das Programm sowie nähere Informationen  finden Sie hier.