Start: 23. November 2018
0:00
Ende: 25. November 2018
0:00

Veranstaltungsort

Stadthalle Falkensee, Scharenbergstraße 15, Falkensee 14612

30 – 34 Fortbildungspunkte

Das gesamte Spektrum kleiner und großer Notfälle
im Notdienst – in der Praxis – in der Klinik
im Flugzeug – auf der Straße – in der Nachbarschaft

Keine theoretische Lehrbuchmedizin, sondern 100% praxisbezogen und effektiv
Inkl. Reanimationstraining in Kleingruppen nach aktuellen ERC-Guidelines mit Defibrillation (manuell und AED),
Larynxtubus, Mega-Code-Training,  Kinder- und Säuglingsreanimation

  • Praktische Übungen in Kleingruppen: Fremdkörperaspiration beim Kind, neue Stabile Seitenlage, i.v.-Zugänge legen, i.m.-Injektion, Impfung, Quaddeln,
    s.c.-Infusion, Vorgehen bewußtlose Person, Absaugen, Helmabnahme, Schienung, körperliche Untersuchung: Frakturausschluss nach Sturz, akutes Abdomen, Sprunggelenk
  • Themen: Akute Erkrankungen aus dem Bereichen: Kardiologie, Neurologie, Pädiatrie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Psychiatrie, Urologie, Gynäkologie, HNO, Augenheilkunde, Dermatologie, Dyspnoe, Bauchschmerzen, Erbrechen, Diabetes, Niereninsuffizienz, Antibiotikatherapie, Schmerztherapie und Palliativmedizin,Ausstattung des Arztkoffers, Abrechnung, juristische Aspekte im Notfall, Fallstricke und Problemfälle
  • Konzipiert von einem Heidelberger Ärzteteam; aus der Erfahrung aus über 100.000 Patientenkontakten im Notdienst
  • Von ÄrztInnen für ÄrztInnen – Unabhängig und ohne Einflussnahme durch die Pharmaindustrie Die HD-Med sowie der Leiter Wolfgang Tonn sind MEZIS Mitglied.
Eintrittspreise & Tickets