Zeige 10 von 14 Objekte

Anzahl:
Sortieren nach:
Reihenfolge:

Führender kommerzieller CME-Anbieter Omniamed gibt auf

Pressemitteilung, 5. Februar 2019 Interessenkonfliktfreie Fortbildungen für Ärzt*innen Führender kommerzieller CME-Anbieter Omniamed gibt auf Ärzteinitiative MEZIS sieht sich bestätigt und fordert größeres CME-Fortbildungsangebot frei von Interessenkonflikten Nach der Omniawatch-Analyse im Sommer 2018 hat nun Omniamed als ein führender kommerzieller CME-Anbieter für ärztliche Fortbildungen seine Geschäftsaktivitäten mit sofortiger Wirkung eingestellt. Mit der Omniawatch-Recherche (www.mezis.de/omniawatch) hatte MEZIS […]

mehr lesen

CME-Verstoßmeldung “OmniaMed-Update NEO” , 19.09.18 in Düsseldorf

Betrifft: CME-Verstoßmeldung “OmniaMed-Update NEO” An die zertifizierende Ärztekammer: aerztekammer@aekno.de Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit möchte ich Sie auf einen Verstoß gegen die gültigen CME-Zertifizierungs-Richtlinien bei der Veranstaltung OmniaMed-Update NEO, am 19.09.2018 in Düsseldorf hinweisen und wie folgt begründen: – “Ein Sponsor darf weder direkt noch indirekt (z. B. über den Veranstalter oder wissenschaftlichen Leiter) die […]

mehr lesen

CME-Verstoßmeldung “OmniaMed-Update NEO Münster 2018”

“Betrifft: CME-Verstoßmeldung “OmniaMed-Update NEO Münster 2018” An die zertifizierende Ärztekammer: posteingang@aekwl.de Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit möchte ich Sie auf einen Verstoß gegen die gültigen CME-Zertifizierungs-Richtlinien bei der Veranstaltung OmniaMed-Update NEO Münster 2018, am Samstag, 15. September 2018 in Münster hinweisen und wie folgt begründen: – “Produktbezogene Informationsveranstaltungen insbesondere von Unternehmen der pharmazeutischen Industrie, […]

mehr lesen

CME-Verstoßmeldung “OmniaMed-Update NEO” München Juli 2018

“Betrifft: CME-Verstoßmeldung “OmniaMed-Update NEO” An die zertifizierende Ärztekammer: info@blaek.de Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit möchte ich Sie auf einen Verstoß gegen die gültigen CME-Zertifizierungs-Richtlinien bei der Veranstaltung OmniaMed-Update NEO, am 18. Juli 2018 in München hinweisen und wie folgt begründen: – “Werden Art, Inhalt und Präsentation von Fortbildungsveranstaltungen allein von einem ärztlichen Veranstalter bestimmt, […]

mehr lesen

CME-Verstoßmeldung: OmniaMed-Update NEO, Juni 2018 in Stuttgart

“Betrifft: CME-Verstoßmeldung “OmniaMed-Update NEO” An die zertifizierende Ärztekammer: info@laek-bw.de Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit möchte ich Sie auf einen Verstoß gegen die gültigen CME-Zertifizierungs-Richtlinien bei der Veranstaltung OmniaMed-Update NEO, am Samstag, 09. Juni 2018 in Stuttgart hinweisen und wie folgt begründen: – “In allen Fortbildungsmaßnahmen muss ein ausgewogener Überblick über den jeweiligen Wissensstand entsprechender […]

mehr lesen

CME-Verstoßmeldung “OmniaMed-Update NEO” , Mai 2018 Hannover

“Betrifft: CME-Verstoßmeldung “OmniaMed-Update NEO” An die zertifizierende Ärztekammer: info@aekn.de Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit möchte ich Sie auf einen Verstoß gegen die gültigen CME-Zertifizierungs-Richtlinien bei der Veranstaltung OmniaMed-Update NEO, am Samstag, 02. Juni 2018 in Hannover hinweisen und wie folgt begründen: – “Ärztinnen und Ärzten ist es nicht gestattet, über Arznei-, Heil- und Hilfsmittel, […]

mehr lesen

CME-Verstoßmeldung “Omniamed – Prime Time Immuntherapie in der Onkologie” Mai 2018

“Betrifft: CME-Verstoßmeldung “Omniamed – Prime Time Immuntherapie in der Onkologie” An die zertifizierende Ärztekammer: kammer@aekb.de Sehr geehrte Damen und Herren, hiermit möchte ich Sie auf einen Verstoß gegen die gültigen CME-Zertifizierungs-Richtlinien bei der Veranstaltung Omniamed – Prime Time Immuntherapie in der Onkologie, am 25.05-26.05.2018 in Berlin hinweisen und wie folgt begründen:

mehr lesen

MEZIS Themen und Termine 2020

Im Jahr 2020 widmen wir uns schwerpunktmäßig folgenden Themen: Unabhängige CME-Fortbildungen / Aktionsbündnis „Fortbildung 2020“ MEZIS setzt sich weiterhin für unabhängige ärztliche Fortbildungen ein. Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, den Industrieeinfluss auf CME-Fortbildungen transparent zu machen und zu reduzieren, indem wir beispielsweise Verstöße kontinuierlich an Ärztekammern melden und ein effektives Interessenkonfliktmanagement aufbauen. Wir sehen […]

mehr lesen

Keine CME-Zertifizierung für Esanum!

Nach Ablehnung der Zertifizierung von Omniamed-Veranstaltungen im gesamten Bundesgebiet im Sommer 2018 wurde jetzt auch das Unternehmen Esanum, welches viele Referenten von Omniamed übernommen hat mit ihrem Hausärztetag im September 2019 in Stuttgart von der Landesärztekammer Stuttgart bislang nicht zertifiziert. Die eintägige Veranstaltung wurde von mehreren pharmazeutischen Unternehmen mit über 100.000 Euro gesponsert.  Niklas Schurig, […]

mehr lesen